Willkommen
Über uns
Sams News
Sams Steckbrief/Profile
Wesenstest/Begleithundeprüfung/BHV-Hundeführerschein
Formwert
Ausstellungen
1. Workingtest
2. Workingtest
3. Workingtest
4. Workingtest
5. Workingtest
Fotoshooting mit Ursula Henne
Sam wird schönster Hund des Tages
Hundepoesie
Aus dem Familienalbum: Sam als Welpe
Aus dem Familienalbum: Urlaubsbilder
Bilder vom Training
Kontakt? Sehr gern-Send a message
Gästebuch/Guestbook
Linkliste
Impressum




WT "Den Heyberg" (http://www.workingtour.de) am 1.6.2013:  In der Schnupperklasse erhielten wir die Startnummer 1 und die sollte uns an diesem Tag viel Glück bringen. Nach der Anmeldung und Begrüßung ging es auf dem ehemaligen Militärgelände in Kevelaer auch schon bald los. Die folgenden Richter waren angetreten, um uns an diesem Tag fair und kompetent zu beurteilen: Pieter Rooijakkers (NL), Thomas Kühn (D), Johan Grootaers (B) und Rainer Scesny (D). Aufgabe 1: Ein Dummy fällt mit Schuss in ein Kiefernwäldchen. Der Hund markiert und holt das Dummy, auf dem Rückweg fällt ein 2. Schuss und ein 2. Dummy als Ablenkung. Der Hund arbeitet nach dem 1. Dummy auch das 2. Dummy. Aufgabe 2: Der Hund läuft frei bei Fuß auf einem Waldweg. Mit Schuss fällt ein Dummy. Wir drehen um und gehen ein Stück zurück. Wir wenden und der Hund holt das Dummy. Aufgabe 3: Vor uns findet eine "Treibjagd" statt. Der Hund beweist ohne Leine seine Steadiness. Mit Schuss fällt ein Dummy in den Wald. Der Hund markiert und bringt das Dummy. Aufgabe 4 und 5: Der Hund läuft frei bei Fuß auf einem Hügelkamm entlang. Unterhalb des Hügels wird eine "Schnepfe" geschossen. Der Hund markiert und bringt die Schnepfe hinauf. Unter uns fällt ein 2. Schuss. Der Hund markiert und bringt den "Fasan". Wir laufen den Hügelkamm weiter entlang. Mit dem 3. Schuss wird auf der anderen Seite des Hügels ein "Hase" geschossen. Der Hund markiert und bringt den Hasen. Frei bei Fuß steigen wir den Hügel hinab. Der Hund sitzt unangeleint und beweist seine Steadiness, während vor seinen Augen ein weiterer "Hase" geschossen wird und ein anderer Hund ihn holen darf. Geschafft!  Mit einem guten Gefühl ging es gegen 16 Uhr nach Kevelaer in das Suchenlokal, wo auch die Siegerehrung stattfand. Und dann bekamen wir es schwarz auf weiß: Prädikat: sg! Super gemacht, lieber Sam! Wir zwei sind ein tolles Team!